IM AUGENBLICK
     Ganzheitliche Augenschule - Lebensberatung - Meditation - Yoga

Unser Programm zum Jubiläum:                       21. November 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00

Begrüßung

10:30

Vortrag Lebensberatung

11:00

Augenschule kennenlernen

11:30

Kleine Yoga-Einheit

12:00

Meditation erleben

12:30

Vortrag Lebensberatung

13:00

Augenschule kennenlernen

13:30

Kleine Yoga-Einheit

14:00

Meditation erleben

14:30

Vortrag Lebensberatung

15:00

Augenschule kennenlernen

15:30

Kleine Yoga-Einheit

16:00

Meditation erleben

16:30

Vortrag Lebensberatung

17:00

Augenschule kennenlernen

17:30

Kleine Yoga-Einheit

18:00

Abschluss-Meditation


In diesen kurzen Sequenzen stellen wir unsere Arbeit im Augenblick vor. Sie sind zum Reinschnuppern und auf sich wirken lassen, ohne ins Tun kommen zu müssen. Diese Kurz-Vorstellungen finden in sehr kleinen Gruppen im Nebenraum statt, damit du die nötige Ruhe dafür findest.

Alles, was du dafür benötigt ist vorhanden, es ist keine spezielle Kleidung oder Equipment erforderlich.


Vortrag Lebensberatung:

In dieser Sequenz hält Lutz einen Vortrag zu verschiedenen Themen des Lebens. So erhälst du einen ersten Einblick, was in der Lebensberatung stattfindet und wie du dich deinem Thema nähern oder sogar stellen kannst.

Augenschule kennenlernen:

Carolin zeigt dir die Vorgehensweise der ganzheitliche Augenschule und unter welchen Aspekten die Augen betrachtet werden. Vor allem gibt es ein paar Übungen zum Mitmachen oder nur Zuschauen, ganz wie du magst :-)

Kleine Yoga-Einheit:

Lina führt dich auf ihre ruhige Weise durch einige sanfte Yogaübungen, die für jeden zum Mitmachen geeignet sind. Den Körper wahfnehmen, in leichte Bewegung bringen, dehnen und entspannen. Auch auf dem Stuhl sitzend ausführbar.     

Meditation erleben

Bei dieser Kurzmeditation wird Carolin dich ganz sanft in eine Entspannungsphase bringen, um den Körper vom Alltag zu reseten und alle Anspannung loszulassen. Es ist eine geführte innere Reise, bei der du einfach nur zuhören und wirken lassen darfst, ohne tatsächlich etwas zu tun. Lasse dich aus deinem Alltag entführen.